Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Corefreakz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ZaraPaz

*corefreak²

  • »ZaraPaz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 488

Wohnort: Berlin

Beruf: Teilnehmerin, Störenfrieda, Hurensohnologin im 696ten Semester, Damenständeranimateuse, Untergrunddämonin

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. August 2011, 00:07

Party im Tacheles, Freitag (19.8.)

geschrieben heute morgen


Wir kamen kurz vor Junkie Kut an. Der Sound war scheiße. Extrem scheiße.

Die PA war ziemlich leise und trotzdem klang sie grottig, schon bei der Lautstärke.

Trotzdem haben wir erstmal ein bisschen getanzt. Ich hab ein paar Leute wiedergetroffen und ein

paar kennengelernt. Warum ging das alles? Weil ich Passing hatte. Meine Freundin hatte nur ein

bisschen Passing. Immer wenn sie als Frau mit Schwanz erkannt wurde, wurden sämtliche Leute

behindert und zwar so, wie die Leute auf Schützenfesten, Hardstylepartys und Großraumdissen behindert

sind. Es gibt da keinen Unterschied. Sie hatte mehrere Interaktionen.
Natürlich hat sie nicht gesagt, dass sie eine Frau mit Schwanz ist oder
so, sondern das haben diese Vollhonks "herausgefunden" wegen ihrer
Stimme oder so, eigentlich wollte sie die nur höflich abweisen und hat
auch nie darüber gesprochen, wir wollten einfach nur Party machen.



Sie wurde mehrfach von irgendwelche Typen in ein zielloses Gespräch verwickelt, meist direkt angebaggert.

Nach irgendwelcher Zeit kamen suspekte, gefilmte, schockierte Spießerblicke.

Weil sie auf einmal irgendeine Angst in sie hineinprojizieren, weil sie Schiß haben, zuzugeben, dass es Sachen

gibt, auf die sie nicht klarkommen und sich dann einbilden, die Situation wär eine solche. Schieben es dann auf

ihr "Feindbild" (Homophobie). Diese unreifen Typen, die sich tonnenweise Hinrichtungsclips und so Stuff reinziehen

und dann aber nicht klarkommen, dass sie ne Frau mit Schwanz angebaggert haben, sagen dann z.B. zu ihren

Kumpels "ich muss gleich kotzen". Und so weiter. Wer hier über wen kotzen müsste, ist auch so ne Sache.

Wichtig ist auch, dass sie keinem von diesen Spasten irgendwie entgegen gekommen ist oder irgendwelches

Interesse an ihnen erwidert hatte.



Langsam hab ich das Gefühl, diese Coreszene stinkt, nach Stinohetenfaschismus, wird allmählich Opfer des

Kommerz oder war es immer schon. Auf mich kommen sie klar, ich hatte irgendwelche Operationen, hab mit

(wahrscheinlich) genau solchen schon gefickt, sie auspeitscht, manche haben meine Pisse getrunken usw. und mir

sogar Geld dafür bezahlt, egal. Fickt euch!!!!!!

Zur Mucke: Skat Injektor war ganz lustig. Die Mädels, die ich getroffen
habe, waren mit mir einer Meinung. Scheiß Sound, alle Anwesenden waren
irgendwie unecht. Achja: 8 Euro, warum eigentlich? Ne Kompaktanlage wär
besser gewesen.



Vor Skatinjektor kam auch teilweise ganz gute Mucke.

Auf dem andern Floor waren irgendwelche Knalliberts, hatten fast alle
Dreads und haben von Karma und som Scheiß gelabert. Harmlos und
irgendwie derbe Retro und an der Realität vorbei, die Drogen werdens
schon richten *g*.

Heut abend gehen wir nochmal auf eine der Partys, die Fuckparade ist zu
fucked up, um hinzugehen, letztes Jahr hab ich zuviel gerotzt, um da
pünktlich hinzukommen, davor nie dagewesen, egal, Fuck the Parade. Paar
Leipziger hab ich im Tacheles getroffen, die ganz lustig waren.

Wir gehen heute abend nochmal auf eine der Partys und ich hab gesagt,
wer meine Freudin diesmal so behindert anmacht und dann als Typen
hinstellt, dem hau ich übelst auf die Fresse. Werd ich halt
rausgeschmissen, na und? Ich scheiß auf die Regeln, jemand wegen
Schützenfestnazischeiße im eigenen Kopf die Party vermiesen und so ist
okay, physische Gewalt aber nicht, dieser Konsenz stinkt zum Himmel.
Sollte die Party wider Erwarten gut werden und sowas nicht wieder
passieren, dann denk ich drüber nach, mich noch für Core zu
interessieren. Aber langsam hab ich das Gefühl, dass ich auf den Partys
von dummen Spießern mit stark eingeschränktem Horizont umgeben bin und
praktisch auch in ner Kommerzdisko nicht weniger Abfuck hätte, wenn ich
mit meiner Freundin oder so hingehe,

die PAs sind eh meistens fürn Arsch, von daher kann ich auch nicht über Musikgenuss reden. Nichtmal druckvoll wars.



Ich war mittlerweile schon öfters unterwegs und naja, was soll ich in
einer Szene, wo manche willkommen sind, wenn sie so oder so aussehen und
andere nicht. Kann ich auch gleich zum Oktoberfest gehen. Und fick
diese Uniformierung, alle mit schwarzen T-Shirts mit ähnlichen
Aufdrucken und so weiter. Erinnert mich an die Gothicszene. Mal gucken,
wies heut abend wird. meine Drogen nehm ich jetzt lieber zu Hause, da
sind wenigstens coole, unspießige Leute ohne Stock im Arsch und guter
Sound.
Warum habe ich nicht gesehen, daß hier gilt, wer das Label "transsexuell" von außen an
den Kopf gehämmert bekommt, wird behandelt, ausgegrenzt und aus demonstrativem Ekel
gemobbt wie ein Jude im dritten Reich? Der Faschismus ist allgegenwärtig in D-land, hier in
diesem Forum könnt ihr ihn hautnah und in Reinkultur miterleben, ernst gemeint.

2

Sonntag, 21. August 2011, 19:29

Was hast du denn genommen??
~ living is easy with eyes closed ~

3

Sonntag, 21. August 2011, 19:31

lass doch den emotionen freien lauf

4

Sonntag, 21. August 2011, 19:50

Son Mist gehört hier aber echt nicht rein, soll er zum Coreboard gehen :D
~ living is easy with eyes closed ~

5

Sonntag, 21. August 2011, 19:55

warum kritik kann er doch äußern.....sonst schreibt hier bald keiner mehr

6

Sonntag, 21. August 2011, 19:57

Kritik ja, aber dann bitte sachlich!
~ living is easy with eyes closed ~

7

Sonntag, 21. August 2011, 19:59

kann mir gut vorstellen das das so abging, aber naja er schrebt gern so...ich les das ja öfter

querulantin

Verbal Inkontinent

Beiträge: 4 522

Wohnort: Ruhrpott 4 5

Beruf: Pflegeassi (:

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. August 2011, 20:52

ich finds gut was sie schreibt ;) musste ein paar mal echt schmunzeln..und warum kritik verschönern,wenns nichts zum verschönern gibt?
Ich bin ungesprächig, denn ich rede nicht,
ich mach,und von wegen du bist krass,
das einzige was du in deinem Leben durchgemacht hast war ne' Nacht.

9

Sonntag, 21. August 2011, 21:01

er sie stimmt das war ja so ne sache

10

Sonntag, 21. August 2011, 21:02

soll jetzt nicht falsch verstanden werden

11

Mittwoch, 24. August 2011, 14:44

Typisch son coreboard Berliner...ich weis schon warum ich mit denen hier nix zu tun habe ;) geh in Keller mit deinen Coreboard Freunden, seit Underground pfeift euch irgendwelche Pilze rein ;)
DANCE OR DIE!

querulantin

Verbal Inkontinent

Beiträge: 4 522

Wohnort: Ruhrpott 4 5

Beruf: Pflegeassi (:

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. August 2011, 19:32

Typisch son coreboard Berliner...ich weis schon warum ich mit denen hier nix zu tun habe ;) geh in Keller mit deinen Coreboard Freunden, seit Underground pfeift euch irgendwelche Pilze rein ;)

hä?
und was hat das jetzt mitm CB zu tun und mit dem underground?
mal überhaupt gelesen,was da oben steht? :rolleyes2:
Ich bin ungesprächig, denn ich rede nicht,
ich mach,und von wegen du bist krass,
das einzige was du in deinem Leben durchgemacht hast war ne' Nacht.

13

Mittwoch, 24. August 2011, 19:32

und was ist gegen keller und pilze einzuwenden
geh mal mainstyle

querulantin

Verbal Inkontinent

Beiträge: 4 522

Wohnort: Ruhrpott 4 5

Beruf: Pflegeassi (:

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. August 2011, 19:35

das auch noch...pilze regeln,ja.
Ich bin ungesprächig, denn ich rede nicht,
ich mach,und von wegen du bist krass,
das einzige was du in deinem Leben durchgemacht hast war ne' Nacht.

15

Mittwoch, 24. August 2011, 19:44

Wei oh wei :rolleyes:
Er hat Recht, so´n Spacko oder Spackoline brauchen wir hier echt nicht!
Und diese ganzen coolen die aufeinmal einen auf harten Terror machen weil ihnen Mainstyle nicht mehr cool genug ist nerven einfach nur noch ab.

Nervt mit euren Sprüchen wen anders bitte
~ living is easy with eyes closed ~

Social Bookmarks