Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Corefreakz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ekpyrosis

Super Moderator

Beiträge: 2 062

Wohnort: Busenbach am Eichellohen im Siegerland

Beruf: Freischaffender Künstler & Privatgelehrter

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. September 2007, 18:30

Naja, ein bißchen kenn ich mich in der Materie auch aus ... bin zwar nur Student und kein Steuerberater, aber einige Dinge kann ich so schon klarstellen.

Zitat

Original von Locke
Es ist so, daß wir ein gewerbe anmelden müssen. Nicht weil wir eventuell Gewinne machen könnten, sondern weil wir einfach zu viel Geld umsetzten. Was meinst Du was pro Party Geld durch unsere Hände fließt. Wovon wir zwar nichts behalten, aber der Umsatz ist trotzdem da. Mit einem Gewerbe das sich jetzt eventmanagement nennt. Können wir das ohne Probleme machen.

Ein eingetragener Verein kann genausoviel Geld durch seine Finger fließen lassen.

Wenn überhaupt der Fall mal eintreten sollte, daß jemand für irgendwas haften muß, dann stehen ja nur der Blubb und ich als Gewerkschafter da. Und was wir uns an Kosten aufhalsen (wofür wir haftbar wären) bestimmen wir ja immernoch selbst.

Als Gesellschafter ... ;) Und das bestimmt Ihr eben nicht selbst. Stellt Euch vor einer verletzt sich auf einer Eurer Parties und ist zeitlebens Krüppel. Der Club hatte keine Versicherung für sowas, und Ihr auch nicht. Oder Ihr habt eine, aber die zahlt nicht, wegen grober Fahrlässigkeit (Stromkabel falsch verlegt oder so ... soll es ja geben ^^). Wer haftet dann? Ihr, und zwar mit Eurem Privatvermögen!

Einen eingetragenen Verein zu Gründen ist nach meinem Wissensstand gar nicht so einfach.

Man braucht eine Satzung, einen Vorstand und Mitglieder, muß das ganze demokratisch organisieren und dann eintragen lassen. Fertig. Der Nachteil gegenüber der Firma wäre wohl vorwiegend nur der, daß der Vorstand gewählt werden muß, sprich: Ihr seid nicht Eigentümer des ganzen und jemand anderes könnte irgendwann mal mehr zu sagen haben als Ihr.

Steuerfrei sind wir auch so, wenn wir bestimmte Grenzen an Gewinnen (also null *hehe*) und Umsätzen nicht überschreiten. Aber die liegen wenigstens zur Zeit noch in weiter Ferne.

Ja, und nach zwei, drei Jahren kommt dann das Finanzamt oder die Gewerbeaufsicht und wird Euch auffordern, endlich mal (versteuerbaren) Gewinn zu machen. Könnt Ihr das nicht, kann es passieren, daß das gesamte Unternehmen als "Liebhabergeschäft" eingestuft wird mit erheblichen Konsequenzen für Euch. In Betracht käme vielleicht sogar eine Betrugsanklage, weil Ihr ja schon jetzt in der Gründungsphase jegliche Gewinnerzielungsabsicht verneint. Dazu fragt aber besser mal nen Fachanwalt.

Von wegen Privatvermögen bekommen wir noch einen Zusatz, der das ausschliest. Das bekommen wir noch gemacht. Wobei die Forderungen ja immernoch von uns gesteuert werden.

Was für ein Zusatz soll das sein? Die Umwandlung von der GbR in eine GmbH oder dergleichen? Man kann bei einer GbR die persönliche Haftung nicht ausschließen.


Ich will Euch das nicht madig machen, sondern Euch vor nem Reinfall beschützen ... und ich glaube, daß Ihr vielleicht noch andere Fachleute hören solltet als die erwähnte Steuerberaterin. Nur um auf der sicheren Seite zu sein. ;)
"Damit es Kunst giebt, damit es irgend ein ästhetisches Thun und Schauen giebt, dazu ist eine physiologische Vorbedingung unumgänglich: der Rausch."

Yvymausi1

*corefreak²

Beiträge: 853

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dummschwätzer

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. September 2007, 20:18

das was der Ekpyrosis sagt kling in mein Ohren gar nicht mal so vekehrt...
ihr solltet euch wirklich auf jedenfall davor schützen das die nicht irgendwie an euer Privatvermögen gehen!!! Nicht das ihr das ganze irgendwann mal bereut....
Auch wenn ich immer noch finde,ihr düftet gerne n bischen dran verdien ;)
Wer arbeitet soll ja auch belohnt werden ;)
[align=center][GLOW=red]www.hells-core.de[/GLOW][/align]

Nach müde kommt doof *gähn*
Das kann man so sehen wie man es sieht Zitat von mir *löl*

Fallout

Administrator

Beiträge: 2 943

Wohnort: Köln / Koblenz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. September 2007, 20:27

Seh ich auch so wie Ekpyrosis. Ich habe mich ja mit dem Thema eh nicht wirklich befasst. Aber schaden würde es nicht sich da noch mehr Meinungen einzuholen.

Yvymausi1

*corefreak²

Beiträge: 853

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Dummschwätzer

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. September 2007, 23:09

jepps und genau das mein ich ;)
lieber eine Meinung zu viel als eine zu wenig ;)
Zumal sowas doch arg böse enden kann!!!!!!
[align=center][GLOW=red]www.hells-core.de[/GLOW][/align]

Nach müde kommt doof *gähn*
Das kann man so sehen wie man es sieht Zitat von mir *löl*

HaKkEkOpP

Neophyte-Aufklärungsmaschine

Beiträge: 8 238

Wohnort: LEVERKUSEN

Beruf: Chemiefacharbeiter

  • Nachricht senden

20

Freitag, 28. September 2007, 01:13

Die Härteste Firma dieses Landes!!!!!! :biggrin: :cool: :biggrin:
Wie Nike ohne AIR - wie Jogi ohne Bär,
wie Anna ohne nas - wie HAKKE ohne Bass,
wie Sonne ohne stich - ey andere mukke läuft hier nicht.......!!!!

Franzüü...

Moderator

Beiträge: 3 688

Wohnort: Dortmund / Nettetal

Beruf: Kauffrau i.E.

  • Nachricht senden

21

Freitag, 28. September 2007, 10:01

schick schick DieFirma CF lol.. dann kann ja nun der fanshop weiter geöffnet werden etc wa lach... wir sind hir die angestellten die am posten sindf loool...

mal schauen wann die arbeitgeber uns dann kohle abdrücken :P :lol: :lol:
Franzüü... ,das ist nicht Nur ein Name ,sondern eine Lebenseinstellung ;O)

[ Lego aka Fiat Seicento 1.1S ]

22

Freitag, 28. September 2007, 10:07

Herzlichen Glückwunsch!!! hoffe ihr werdet viel erfolg damit haben!!!

ScHmUh

*corefreak³

Beiträge: 5 975

Wohnort: Kirchberg (Nature-One-Land)

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

23

Freitag, 28. September 2007, 13:00

Herzlichen Glückwunsch euch und viel glück und spaß damit
ScHmUhBiDuBiDuUuUuUuUuH :-)

  • »Locke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 430

Wohnort: Hillscheid

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

24

Freitag, 28. September 2007, 14:35

@ Ekpy

Ok Danke Dir. Ich werde mich diesbezüglich nochmal informieren.

Aber Haftung in der Disse ist schon mal nicht unser Ding. Dafür haftet der Gebäudeinhaber.
Scheiß Party hier!!! Wenn ich meine Hose finde hau ich ab...



"Ein guter Psychologe sieht im verscharren der Leiche im Stadtgarten immerhin den Sinn für Sauberkeit und Ordnung"

*Dieter Nuhr 2008*

Ekpyrosis

Super Moderator

Beiträge: 2 062

Wohnort: Busenbach am Eichellohen im Siegerland

Beruf: Freischaffender Künstler & Privatgelehrter

  • Nachricht senden

25

Freitag, 28. September 2007, 17:32

Hmmm ... mach es Dir da nicht so einfach ... wenn Du da drin was aufbaust, dann haftest Du auch (übrigens auch ganz ohne Firma, das ist sogar noch gefährlicher). Und wenn Du nicht Subunternehmer des Gebäudeinhabers bist, der in dessen Auftrag handelt, dann haftet Ihr im Zweifelsfall beide ... das Haftungsrecht geht immer weiter weg von der Verschuldenshaftung in die Richtung, daß Haftung nur überhaupt entstandene Ansprüche ausgleicht. Eine Haftpflichtversicherung, die Euch bei Parties absichert, wäre sicher nicht schlecht.
"Damit es Kunst giebt, damit es irgend ein ästhetisches Thun und Schauen giebt, dazu ist eine physiologische Vorbedingung unumgänglich: der Rausch."

  • »Locke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 430

Wohnort: Hillscheid

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

26

Montag, 1. Oktober 2007, 19:05

ich mach mich mal schlau
Scheiß Party hier!!! Wenn ich meine Hose finde hau ich ab...



"Ein guter Psychologe sieht im verscharren der Leiche im Stadtgarten immerhin den Sinn für Sauberkeit und Ordnung"

*Dieter Nuhr 2008*

derade

*corefreak

Beiträge: 387

Wohnort: Wesel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

27

Montag, 1. Oktober 2007, 20:20

viel glück euch bei eurem vorhaben:) nehmt euch am besten NIE ein Kredit und wie Ekpyrosis schon sagte sichert die Events ab, am besten mit 2 Versicherungen, eine Firmen Haftpflicht falls mal einer da was kaputt macht auf dem Event und eine extra Versicherung die dafür da ist wenn die halle mal abbrennt und jemand da stirbt und die Eltern von dir Geld Vordern etc pp Wie die genau heißt muss ich bei uns den Versicherungs Mann fragen ist aber ein guter Freund von mir:)

Das auch noch mal als TIP nimm nicht die günstigste Versicherung sondern die wo du den der dir das gibt lange und gut kennst damit du IMMER einen festen Ansprechpartner hast etc pp

  • »Locke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 430

Wohnort: Hillscheid

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

28

Montag, 1. Oktober 2007, 20:49

Danke für den Tip. Hab da genau den richtigen im Dorf.
Scheiß Party hier!!! Wenn ich meine Hose finde hau ich ab...



"Ein guter Psychologe sieht im verscharren der Leiche im Stadtgarten immerhin den Sinn für Sauberkeit und Ordnung"

*Dieter Nuhr 2008*

HaKkEkOpP

Neophyte-Aufklärungsmaschine

Beiträge: 8 238

Wohnort: LEVERKUSEN

Beruf: Chemiefacharbeiter

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 9. Oktober 2007, 08:15

Bekommt ihr au staatliche zuschüsse?!?!?! :lol:
Wie Nike ohne AIR - wie Jogi ohne Bär,
wie Anna ohne nas - wie HAKKE ohne Bass,
wie Sonne ohne stich - ey andere mukke läuft hier nicht.......!!!!

  • »Locke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 430

Wohnort: Hillscheid

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 9. Oktober 2007, 23:38

Klar, Millionen haben wir schon auf unserem Schweizer Bankkonto :sabber_new:

Nein, im Gegenteil. Corefreakz hat der Crew noch nie auch nur einen Pfennig eingebracht. Sondern hauptsächlich Nerven, Zeit und auch ein bischen Geld gekostet
Scheiß Party hier!!! Wenn ich meine Hose finde hau ich ab...



"Ein guter Psychologe sieht im verscharren der Leiche im Stadtgarten immerhin den Sinn für Sauberkeit und Ordnung"

*Dieter Nuhr 2008*

Social Bookmarks