Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Corefreakz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ant!X

*corefreak³

Beiträge: 4 211

Wohnort: Mannheim

Beruf: Informatikstudent, Sensoriker

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. Oktober 2011, 23:05

weil die vorherige Musik das Publikum soweit zermürbt hat


geil. :D

Tatsache ist, dass man's auf einer Party eh nicht jedem Recht machen kann. Die CF Partys stehen inzwischen nunmal (leider) für Mainstyle. Wenn man mal musikalisch was komplett anderes bieten möchte, muss man auf Hüttenpartys ohne Headliner oder sowas ausweichen. Und die erfordern neben den Kosten (die natürlich geringer sind zu Clubpartys) ne Menge Aufwand beim Organisieren und Auf-/Abbauen... wenn man Glück hat kommen dann vllt auch 10-15 Leute - aber am Ende heult dann doch jeder rum weil iwas scheiße war (Anlage z.b.) und der/die Organisator sieht den Aufwand für so eine Party nicht als gerechtfertigt.
My subculture can kick your subculture's ass anytime. 24/7.

Fallout

Administrator

Beiträge: 2 943

Wohnort: Köln / Koblenz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Samstag, 8. Oktober 2011, 17:41



Naja, ich kann mich noch an mehrere Veranstaltungen im Memory erinnern, wo ich dann zum Schluß Locke beim Abbauen helfen mußte, weil sonst keiner mehr Bock hatte, mitzumachen. Es reicht eben nicht, wenn man ein Organisatorenteam hat, man braucht auch ein paar Leute, die mit anpacken. ;) organisieren und Kapital bereitstellen ist schön und gut, aber auf je mehr Arten sich auch andere einbringen, je mehr andere sich überhaupt einbringen, desto besser, günstiger, sicherer, zuverlässiger usw. wird die Veranstaltung. Man kann natürlich auch hingehen und einem externen Dienstleister Lokation, Anlage, Gastronomie, Aufräumen und was eben so anfällt überlassen, aber nach meiner Erfahrung sind das dann die Parties, wo um vier Uhr dicht gemacht wird und alle meckern. Wenn es was besonderes werden soll, braucht man nun mal viele freiwillige Helfer.


Tut mir leid, das hatte ich auch noch vor zu schreiben, ist dann aber unter gegangen. Ich wollte damit auch nicht undankbar klingen oder ähnliches - ganz im Gegenteil - natürlich ist man morgens nach der Party um jeden froh, der mit anpackt. Das wurde auch nie auf teure Dienstleister verlagert.
Ich wollte lediglich sagen, dass der Grund dafür, dass es zuletzt keine Parties mehr gab nicht dieser ist.

Auf die Musik-Diskussion will ich jetzt eigentlich nicht eingehen. Die Timetables der letzten Parties könnte ich alle wieder auftreiben, dann können wir nachvollziehen wer wann wie viel und was gespielt hat, aber da werden wir ohnehin nicht auf einen Nenner kommen.

Partytechnisch wird es übrigens allem Anschein nach demnächst weiter gehen.

nadine

*coresüchtiger

Beiträge: 167

Wohnort: nähe koblenz

Beruf: Fachkraft im Gastgewerbe aber jetzt MAMA

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 21:54

ich werf jetzt einfach mal in die Runde das ich die partysin der sansibar, oder im vinyl, oder in der druck(luft?)-kammer vermisse...eine zeitlang waren in ko und umgebung öfters solche partys,..

das waren immer die schönsten !!!

lg
are you crazy??
YES, I am !!

:club0:

HaKkEkOpP

Neophyte-Aufklärungsmaschine

  • »HaKkEkOpP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 238

Wohnort: LEVERKUSEN

Beruf: Chemiefacharbeiter

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 10:59


Ich wollte lediglich sagen, dass der Grund dafür, dass es zuletzt keine Parties mehr gab nicht dieser ist.



sondern?
Wie Nike ohne AIR - wie Jogi ohne Bär,
wie Anna ohne nas - wie HAKKE ohne Bass,
wie Sonne ohne stich - ey andere mukke läuft hier nicht.......!!!!

20

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 12:27

Ich glaube zuletzt scheiterten wir an diversen Locations die wir nicht für geplante Vorhaben bekommen haben bzw nicht zu den korrekten Konditionen wie z.b. die 5 Jahre CF die wir im Sensor geplant hatten...

My Trax @

&

21

Samstag, 22. Oktober 2011, 02:34

wat is denn mit der E-Küche is zwar klein u nur eine area, abere ik fand die partys da eigtl immer ziemlich angenehm!?

Social Bookmarks